Sissi und franz kennenlernen, Mehr zum Film


Die junge Sisi Sisi wurde am Dezember in München geboren.

sissi und franz kennenlernen

Dass der Heiligabend in diesem Jahr auch noch auf einen Sonntag fiel, wurde als ein Glückszeichen gesehen. Sisi entstammte einer Wittelsbacher Nebenlinie. Sisi wurde sehr durch ihren Vater geprägt, der eine starke und schillernde Persönlichkeit war.

sissi und franz kennenlernen

Herzog Max war politisch liberal, unkonventionell und lebte sein eigenes Leben. Seine Zeit verbrachte er gerne mit Reisen, Feiern und Reiten.

mann flirt blickkontakt partnersuche kreis calw

Und er liebte den Zirkus. Sisis Liebe zur Natur und zur körperlichen Betätigung hat sie von ihrem Vater übernommen.

Elisabeth und ihre sieben Geschwister erhielten keine klassische Erziehung, wie es für Abkömmlinge des Hochadels vorgesehen war. Normalerweise hätten Mädchen wie Sisi tanzen, sticken und Sprachen erlernen müssen.

Wenn sich die Familie in den Sommermonaten in Possenhofen am Starnberger See aufhielt, gab sie sich auch mit den Bauernkindern der Umgebung ab. So unkonventionell Sisis Familie in der Erziehung war — wenn es um die Zukunft der Kinder ging, wollte man nichts dem Zufall überlassen.

Neuer Abschnitt

Dort sollten die jungen bayerischen Prinzessinnen nach vielen Jahren ihren Cousin Franz Joseph wieder treffen. Franz Joseph, so hatte es seine Mutter beschlossen, sollte heiraten — und zwar im katholisch-deutschen Raum. Was lag da näher als die eigene Familie? Die österreichische Erzherzogin Sophie wollte ihrem Sohn die Wahl lassen.

Und Franz Joseph hat sich bei dem gemeinsamen Treffen innerhalb von Stunden entschieden. Er verliebte sich quasi auf den sissi und franz kennenlernen Blick in die junge, liebreizende Sisi und sollte sie Zeit seines Lebens bewundern.

Franz Joseph war damals der begehrteste Junggeselle seiner Zeit.

Kaiserin Sisi (†60): Fünf kleine Geheimnisse, die Sie noch nicht kannten | pommernhus.de

Dazu war der Kaiser noch gut aussehend und charmant. Sisi war hin- und hergerissen. Einerseits war Franz Joseph eine gute Partie und sissi und franz kennenlernen blendend aus. Andererseits hatte Sisi auch Angst vor dem Leben, das sie erwarten würde. Einmal sagte sie: Sissi und franz kennenlernen österreichische Kaiser Franz Joseph I. Begleitet wurde sie von ihrer ganzen Familie. Die Brautfahrt führte sie durch die liebliche Wachau.

partnersuche 30 bis 40

Vor der Hochzeit wohnte Elisabeth zusammen mit ihrer Verwandtschaft in Schönbrunn. Schon jetzt war die Jährige völlig überwältigt.

Echte Zuneigung

Einen Tag vor der Hochzeit zog die Braut feierlich in Wien ein. Verängstigt und überfordert brach Sisi in Tränen aus. Am April fand die Trauung in der Augustinerkirche statt.

Die Zeremonie leitete der Wiener Erzbischof.

  • Mythos 1: Der Kaiser und Sisi – eine große Liebe - FOCUS Online
  • Dating seiten mit coins
  • Mythos 1:
  • Они прошли вдоль нее на довольно значительное расстояние, и трещина эта все время расширялась, пока, наконец, она не стала настолько широка, что-уже нельзя было стать, поставив ноги на ее края.

  • Adel: Legendäre Sisi - Adel - Geschichte - Planet Wissen
  • Сама по себе реакция девушки его не удивила.

Alles, was Rang und Namen hatte, war zugegen. Nach dem Gottesdienst begann das offizielle Festprogramm.

September um Nun lüftet ein Buch ihre kleinen Geheimnisse. Blutjunge 16 Jahre alt war Prinzessin Elisabeth gerade einmal, als sie den österreichischen Kaiser Franz Joseph ehelichte. Doch nicht für ihr politisches und gesellschaftliches Engagement als Kaiserin ist sie heute bekannt. Sisi gelang es noch zu Lebzeiten einen Mythos um sich selbst zu erschaffen, der später die Grundlage für unzählige Filme und Bücher sein sollte.

Das frischvermählte Paar empfing zuerst alle Würdenträger des Reiches. Offiziere, Gesandte und Botschafter machten dem Kaiserpaar die Aufwartung. Elisabeth war nun die erste Frau des Kaiserreiches.

standogramm kennenlernen

Und meine Sehnsucht immer stärker — und Freiheit! In ihrem früheren Leben hatte sie keine Verpflichtungen. Nun war sie einem strengen Programm unterworfen. Am habsburgischen Hof galt noch das spanische Hofzeremoniell.