Künstliche befruchtung kosten single. Künstliche Befruchtung: So viel kostet der Kinderwunsch


künstliche befruchtung kosten single

Die Liberalen wollen damit eine Ausweitung der aufgelegten Richtlinie zur staatlichen Förderung von Kinderwunschbehandlungen erreichen. Seit der Künstliche befruchtung kosten single übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen nur noch die Hälfte der Kosten für die ersten drei Versuche einer künstlichen Befruchtung — und auch nur für verheiratete Ehepaare.

künstliche befruchtung kosten single single whatsapp gruppe berlin

Die Zahl der künstlichen Befruchtungen war daraufhin massiv zurückgegangen — viele Paare konnten sich die bis zu Euro Eigenanteil pro Versuch nicht mehr leisten. Seit springt deshalb der Staat in die Bresche. In den Bundesländern, die die Förderrichtlinie umgesetzt haben, übernehmen Bund und Länder paritätisch bis zu einem Viertel der Behandlungskosten.

Seit gilt dies auch für unverheiratete Paare. Da aber längst nicht alle Länder entsprechende Programme aufgelegt haben, gehen viele Familien leer aus — ohne Förderrichtlinie des Landes entfällt auch der Zuschuss des Bundes.

Künstliche Befruchtung auch für Singles?

Anzeige Die Liberalen planen, das zu ändern. Dazu sollen unabhängig von einer Co-Finanzierung durch die Länder 25 Prozent der Gesamtkosten für die ersten vier Versuche von Fruchtbarkeitsbehandlungen vom Bund übernommen werden.

singles munich lotus partnersuche

Zudem wollen die Liberalen die Künstliche befruchtung kosten single auch in einem anderen wesentlichen Punkt ausweiten. Bisher werden nur Paare gefördert, die eine künstliche Befruchtung mit dem eigenen Samen des Mannes vornehmen.

freunde kennenlernen osnabrück

Künftig sollten aber auch Kinderwunschbehandlungen mit Spendersamen gefördert werden. Dies komme insbesondere lesbischen Paaren und alleinstehenden Frauen zugute, sagte Suding.

Künstliche Befruchtung als Alleinstehend – eine sicherere Methode

Das betrifft vor allem Frauen, die ihre Eizellen einfrieren lassen, weil sie sich etwa einer Krebsbehandlung unterziehen müssen oder weil sie ihre Eizellen für einen späteren Zeitpunkt aufheben wollen — das sogenannte Social Freezing.

Die FDP denkt sogar über noch weitergehende Schritte nach. Schätzungen zufolge seien in Deutschland sechs Millionen Frauen und Männer ungewollt kinderlos — auch weil sich die Familiengründung immer weiter nach hinten verschiebe.

leute kennenlernen in hh

Für viele seien die hohen Kosten der Behandlung eine unüberwindliche Hürde — zumal Alleinstehende und unverheiratete Paare keinerlei Geld von der Krankenkasse bekommen.

Alle Rechte vorbehalten.

Was kostet eine ICSI wirklich?

Mehr zum Thema.